Quasten für Feste

Ohrringe mit Brillanten

Liebe Kunden, wir wünschen Ihnen ein wundervolles und glückliches neues Jahr 2016. Der Januar begrüßt uns ja gerade eher stürmisch, aber egal, nachdem wir im Dezember traditionell kuschelige Momente mit Freunden und Familie genießen konnten, kommt jetzt die Festsaison in Schwung. In Hamburg sind die Ball-Organisatoren in den Startlöchern und auch die Theater sind rappelvoll. Allein schon wegen der ganzen zu Weihnachten verschenkten Karten….

Zeit sich einmal nett aufzubrezeln und einen schönen Abend außer Haus zu genießen. Unsere brandneuen Quastenohrhänger wären da genau richtig. Sie sind wieder einmal etwas aus der „Recycling-Abteilung“: Es gab in den 1970ger Jahren diesen Trend zu Ketten, die zwei offene Enden hatten, an denen Quasten befestigt waren. Ich hatte so eine Kette im Gold-Ankauf und konnte es nicht übers Herz bringen die Quasten einzuschmelzen. Sie waren allerdings mit vielen kleinen kaputten Perlchen besetzt und außerdem: was soll man mit so einer Kette?? Wir haben dann die Perlen durch Brillanten ersetzt und in die Kappen der Quasten Bajonett-Hülsen eingebaut (die sieht man natürlich nicht). Der Clou daran ist, dass die Quasten jetzt durch „drücken und drehen“ von den Oberteilen entfernt werden können. Die Ohrhaken sind dann frei und man kann zum Beispiel Perlen oder bunte Steine einschrauben. Also eigentlich perfekt für das Jahr des Affen, der von uns stete Flexibilität erwartet.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen eine flexible Woche,

Ihre Viola Bergmann

Ohrringe mit goldenen Quasten